Zahnimplantate und ästhetischer Zahnersatz in Ulm

Implante

Zahnimplantate vom Experten in Ulm

Zahnimplantate sind derzeit modernste und einfach handzuhabende Form von ästhetischen Zahnersatz. Zahnimplantate sind künstliche nicht von außen sichtbare Zahnwurzeln die in den Kiefer eingesetzt werden. Anschließend wird auf das Zahnimplantat die künstliche Zahnkrone gesetzt, die optisch den natürlichen Zahn und dessen Funktion ersetzt und die sichtbare Zahnlücke schließt. Zahnimplantate bestehen in der Regel aus Titan, aber auch aus keramischen Materialien oder auch aus Kunststoff.


Wie lange hält ein Zahnimplantat?

Bei einer professionellen Nachsorge und Pflege des Zahnimplantates beim Zahnarzt, liegt die Haltbarkeit von Zahnimplantaten bei mehreren Jahrzehnten bis hin zu einer lebenslangen Erhaltung. Grundsätzlich gilt jedoch umso besser die Mundhygiene umso länger halten die Zahnimplantate und deren Funktion. Auch im Vergleich zum herkömmlichen Zahnersatz hat sich gezeigt, dass Zahnimplantate eine deutlich bessere Haltbarkeit haben und somit auch hinsichtlich ihrer Langlebigkeit und Sicherheit einen großen Vorteil sowohl in der Handhabung als auch in der Pflege für den Träger/Patient bieten.


Wie lange dauert das Einsetzen von Zahnimplantaten?

Die Dauer für das Einsetzen des Zahnimplantates in den Kieferknochen richtet sich vor allen nach der individuellen Beschaffenheit des Kiefers und nach der Anzahl der Zahnimplantate. Grundsätzlich ist es möglich mehrere Zahnimplantate innerhalb eines Tages und einer Behandlung schonend einzusetzen. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Implantologie und durch den Einsatz innovativer computergesteuerten Technologien sind wir in der Lage präzise und schonend mehrere Zahnimplantate sowohl im Unter- also auch im Oberkiefer in einer einzigen Behandlung zu setzen.


Wie wieviel kostet die gesamte Zahnimplantat-Behandlung?

Die Kosten von Zahnimplantaten können nicht pauschal beziffert werden da sich der Gesamtpreis der Behandlung auf mehrere individuelle Faktoren aufteilt. Die wesentlichen Faktoren sind die Anzahl der benötigten Zahnimplantate und die benötigten Zahnkronen. Ein weiterer Preisfaktor ist das eingesetzte Grundmaterial des Zahnersatzes und der verwendete Hersteller des Zahnimplantates. Um den höchsten Anforderungen an Ästhetik und Funktion gerecht zu werden, setzen wir ausschließlich auf deutsche Markenqualität sowohl bei den Zahnimplantaten als auch bei den individuell hergestellten Zahnkronen.

Vertrauen Sie auf die Erfahrung aus über 20.000 gesetzten Zahnimplantaten. Lassen Sie sich individuell beraten – wir erstellen Ihnen ein individuelles auf Sie zu geschnittenes Angebot.

Besprechen Sie Ihre individuelle Situation mit unseren Experten.

Was übernimmt die Krankenversicherung bei Zahnimplantaten?

Die Festzuschüsse und Erstattungen sowie die individuellen Eigenanteilkosten bei Zahnimplantaten sind von der jeweiligen Kasse und dem Versichertenstatus abhängig. Bei Kassenpatienten werden Zahnimplantate verständlicherweise anders bezuschusst als bei Privatpatienten.

Lassen Sie sich individuell beraten – unser Team von Spezialisten wird gemeinsam mit Ihnen und Ihrer Krankenkasse die individuellen Umstände und Anteile ermitteln.

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es beim Eigenanteil bei Zahnimplantaten?

Ein strahlendes Lächeln und gesunde Zähne sind für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit mehr. Unser Beratungsteam bei Opus DC findet mit Ihnen gemeinsam entsprechende Lösungen die Ihnen einen hochwertigen und professionellen Zahnersatz ermöglicht.

Sprechen Sie uns einfach an – wir helfen gerne weiter.

 

Zahnimplantate - Schmerzen und Betäubung?

Das Einsetzen des Zahnimplantates in den Kieferknochen wird in der Regel bei örtlicher Betäubung schonend und schmerzfrei durchgeführt. Neben der örtlichen Betäubung bieten wir auch die Möglichkeit der Behandlung im Schlaf. Nachträgliche Schmerzen sind im Regelfall nicht zu erwarten da wir die Behandlung an die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Patienten ausrichten und im Vorfeld gründliche Untersuchung durchführen. Durch die genaue computergesteuerte Planung lassen sich Komplikationen so gut wie ausschließen und einen sicheren Behandlungsverlauf darstellen.

 

Für welchen Patiententyp eignen sich Zahnimplantate? Was sind ist Voraussetzung von Zahnimplantaten?

Im Grunde genommen eignen sich Zahnimplantate für jeden Patiententyp, der einen ästhetischen und vollwertigen Zahnersatz haben will. Die grundlegende Voraussetzung für ein Zahnimplantat ist ein ausreichend vorhandener Kieferknochen. Sollte das Knochenangebot und die Qualität nicht stimmen, wird bei der Implantation des Zahnimplantates ein Knochenaufbau durchgeführt werden. Es gibt mittlerweile jedoch auch spezielle Implantat-Formen und Behandlungskonzepte, die trotz (beginnendem) Knochenschwund, problemlos eingesetzt werden können.

 

Zahnimplantate vom Experten

Unser Zahnärzte-Team bei OPUS DC verfügt auch auf diesem Fachgebiet über ausgewiesene Experten. Wir haben Dank jahrzehntelanger Erfahrung aus über 20.000 gesetzten Zahnimplantaten und Knochenaufbauten sowie modernster Verfahren der computergestützen Implantologie eine weit überdurchschnittliche Erfolgsquote und mehr als zufriedene Patienten.

 

Sie wollen mehr über Zahnimplantate und Zahnersatz erfahren?

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns aus. Die Zahnimplanat-Spezialisten von OPUS DC in Ulm stehen Ihnen gerne bei der Beratung und in allen Fragen rund um ästhetischen Zahnersatz zur Seite und erarbeiten Ihnen ein individuelles Konzept, das keine Wünsche offen lässt.

Sie hätten gerne ausführlichere Informationen zu diese Behandlungsmethode?
Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.